Show simple item record

dc.contributor.authorWünsche, Stephan
dc.date.accessioned2019-10-25T02:27:49Z
dc.date.available2019-10-25T02:27:49Z
dc.date.created2017-05-28 23:03
dc.date.issued2016-10-14
dc.identifieroai:zenodo.org:145635
dc.identifier10.5281/zenodo.145635
dc.identifierhttps://zenodo.org/record/145635
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/20.500.12424/1240899
dc.description.abstract<p>Dieses Paket enthält Tabellendokumente in drei verschiedenen Dateiformaten (ods, xlsx und csv). Das Ods-Dokument und das Xlsx-Dokument bestehen aus jeweils drei Tabellen. Im Format csv mussten die drei Tabellen als getrennte Dateien abgelegt werden:</p> <p>Mitgliederzahlen_und_Chorleiter_des_Leipziger_Opernchors_1817-1917.ods<br> Mitgliederzahlen_und_Chorleiter_des_Leipziger_Opernchors_1817-1917.xlsx<br> Mitgliederzahlen_und_Chorleiter_des_Leipziger_Opernchors_1817-1917_1_Legende.csv<br> Mitgliederzahlen_und_Chorleiter_des_Leipziger_Opernchors_1817-1917_2_Mitgliederzahlen.csv<br> Mitgliederzahlen_und_Chorleiter_des_Leipziger_Opernchors_1817-1917_3_Chorleiter.csv</p> <p>Inhaltlich gibt es zwischen den Varianten (ods, xlsx und csv) keinen Unterschied. Die verschiedenen Formate wurden nur gewählt, um größtmögliche Zugänglichkeit zu gewährleisten. Die Benutzung der Ods- oder Xlsx-Version wird empfohlen. Die Csv-Dateien enthalten keine Layoutinformationen, sind aber besser für die Langzeitarchivierung geeignet.</p> <p>Die Daten bilden eine Grundlage für die folgende Publikation:</p> <p>Stephan Wünsche, „‚Ohne große Mittel zur vollkommensten Zufriedenheit‘. Der Leipziger Opernchor im ersten Jahrhundert seines Bestehens“, in: <em>200 Jahre Opernchor Leipzig,</em> hrsg. von Hagen Kunze, Altenburg 2017, S. 17–84.</p> <p>Der Aufbau der Tabellen und die verwendeten Abkürzungen sind in der Tabelle „Legende“ erläutert.</p> <p>---</p> <p>This package contains spreadsheet documents in three different file formats (ods, xlsx, csv). The ods and xlsx documents each consist of three spreadsheets. In csv format the three spreadsheets had to be saved as separate files:</p> <p>Mitgliederzahlen_und_Chorleiter_des_Leipziger_Opernchors_1817-1917.ods<br> Mitgliederzahlen_und_Chorleiter_des_Leipziger_Opernchors_1817-1917.xlsx<br> Mitgliederzahlen_und_Chorleiter_des_Leipziger_Opernchors_1817-1917_1_Legende.csv<br> Mitgliederzahlen_und_Chorleiter_des_Leipziger_Opernchors_1817-1917_2_Mitgliederzahlen.csv<br> Mitgliederzahlen_und_Chorleiter_des_Leipziger_Opernchors_1817-1917_3_Chorleiter.csv</p> <p>All versions (ods, xlsx, csv) contain exactly the same information. The different file formats have only been chosen for reasons of accessability. It is recommended to use the ods or xlsx version. Csv format contains no layout information, but is more suitable for long-term digital preservation.</p> <p>The data has been used for the following publication:</p> <p>Stephan Wünsche, „‚Ohne große Mittel zur vollkommensten Zufriedenheit‘. Der Leipziger Opernchor im ersten Jahrhundert seines Bestehens“, in: <em>200 Jahre Opernchor Leipzig,</em> ed. by Hagen Kunze, Altenburg 2017, pp. 17–84.</p> <p>The design of the spreadsheets and the abbreviations used are explained in the spreadsheet „Legende“ (in German).</p>
dc.relation.ispartofisbn:978-3-95755-614-1
dc.rightsinfo:eu-repo/semantics/openAccess
dc.subjectMusicology
dc.subjectMusic history
dc.subjectLeipzig
dc.subjectGermany
dc.subject19th century
dc.subjectOpera
dc.subjectTheatre
dc.subjectChoir
dc.titleMitgliederzahlen und Chorleiter des Leipziger Opernchors 1817–1917
dc.typeinfo:eu-repo/semantics/other
ge.collectioncodeOAIDATA
ge.dataimportlabelOAI metadata object
ge.identifier.legacyglobethics:10936323
ge.identifier.permalinkhttps://www.globethics.net/gel/10936323
ge.lastmodificationdate2017-05-31 13:46
ge.lastmodificationuseradmin@pointsoftware.ch
ge.submissions0
ge.oai.exportid149001
ge.oai.repositoryid7650
ge.oai.setnameOpenAIRE data sets
ge.oai.setspecopenaire_data
ge.oai.streamid5
ge.setnameGlobeEthicsLib
ge.setnameGlobeTheoLib
ge.setspecglobeethicslib
ge.setspecglobetheolib
ge.linkhttps://zenodo.org/record/145635


This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record